Herzlich Willkommen auf den Seiten des Österreichischen Kompetenzzentrums für Didaktik der Biologie!

Am Zentrum für Lehrer*innenbildung der Universität Wien beschäftigt sich das österreichische Kompetenzzentrum für Didaktik der Biologie/Austrian Educational Centre Biology (AECC Biologie) aus wissenschaftlicher Sicht mit dem Lehren und Lernen im Unterrichtsfach "Biologie und Umweltkunde". In innovativen und praxisrelevanten sowie nationalen und internationalen Forschungs-, Lehr- und Entwicklungsprojekten tragen wir zu einer Weiterentwicklung des Biologielernens an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen bei.

Aktuelle Arbeitsschwerpunkte unseres Teams sind die Modellierung naturwissenschaftsmethodischer Kompetenzen bei Schüler*innen, insb. deren Experimentierkompetenz, Aspekte der nachhaltigen Umwelt- und Klimabildung, die Entwicklung professioneller Kompetenzen von Biologielehrkräften sowie die Lernwirksamkeit informeller Lernorte.

Aufnahmestopp Masterarbeiten im WiSe2022/23

Wir freuen uns über das große Interesse, können derzeit aber auf Grund der hohen Nachfrage keine neuen Kandidat*innen für Masterarbeiten annehmen (Stand WiSe2022/23).

Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

 

Aktuelles

Forschung
 

In Kooperation mit den pädagogischen Hochschulen des Verbunds Nord-Ost sowie der Didaktik der...

Veranstaltungen
 

Gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Katharina Groß (Didaktik der Chemie) und Ass.-Prof. Dr. Claudia Angele...

Bee.Ed
 

Wiener Bürgermeister und Deutscher Botschafter am Bee.Ed-Stand auf dem Wiener Ball der...

Veranstaltungen
 

Der "Wiener Ball der Wissenschaften" hat heuer mit dem Thema "Ein bi(e)näres Vergnügen" die...

Veranstaltungen
 

Das Lehr-Lern-Labor öffnet seine Pforten für interessierte Kinder zum Forschen und Experimentieren...

Lehr-Lern-Labor
 

Einzigartig in Österreich: Das neue Lehr-Lern-Labor AECC Biologie an der Uni Wien verknüpft Angebote...