Herzlich Willkommen auf den Seiten des Österreichischen Kompetenzzentrums für Didaktik der Biologie!

Am Zentrum für Lehrer*innenbildung der Universität Wien beschäftigt sich das österreichische Kompetenzzentrum für Didaktik der Biologie/Austrian Educational Centre Biology (AECC Biologie) aus wissenschaftlicher Sicht mit dem Lehren und Lernen im Unterrichtsfach "Biologie und Umweltkunde". In innovativen und praxisrelevanten sowie nationalen und internationalen Forschungs-, Lehr- und Entwicklungsprojekten tragen wir zu einer Weiterentwicklung des Biologielernens an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen bei.

Aktuelle Arbeitsschwerpunkte unseres Teams sind die Modellierung naturwissenschaftsmethodischer Kompetenzen bei Schüler*innen, insb. deren Experimentierkompetenz, Aspekte der nachhaltigen Umwelt- und Klimabildung, die Entwicklung professioneller Kompetenzen von Biologielehrkräften sowie die Lernwirksamkeit informeller Lernorte.

Aktuelles

Klimabildung
 

Gratulation an Linda Hämmerle, Veronika Winter und Johanna Kranz, deren Projektkonzept...

Veröffentlichungen
 

Um Lehrer*innen bei der Erstellung von Maturaaufgaben zu helfen, hat das AECC-Biologie eine...

Klimabildung
 

Wissenschaftler*innen, Schüler*innen, Politiker*innen, Journalist*innen und viele mehr an einem...

Forschung
 

Am 18. Juni 2021 absolvierte Petra Bezeljak erfolgreich die fakultätsöffentliche Präsentation ihres...

Klimabildung
 

Bewerbungen für das Schuljahr 2021/22 bis zum 30.6.2021 möglich

Veröffentlichungen
 

In Kürze wird von Andrea Möller, Johanna Kranz, Agnes Pürstinger & Veronika Winter ein neuer...