EINLADUNG "Klimabildung for Future" am 13. & 20. April

Liebe Studierende, liebe Lehrkräfte, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Interessierte,

 

wir können die Klimakrise eindämmen, wenn wir rasch und entschlossen handeln. Dazu zählt auch das Stärken von Klimabildung in unseren Klassenzimmern und Universitäten. Gerade Bildungsinstitutionen können einen enormen Beitrag dazu leisten, die nötige gesellschaftliche Transformation voranzubringen. Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Professionsverantwortung in der Klimakrise: Klimawandel unterrichten“ laden wir Studierende aller Fächer, Dozent*innen, Lehrkäfte sowie Interessierte sehr herzlich zur ONLINE-Vortragsreihe

 

"Klimabildung For Future - Interdisziplinäre Perspektiven auf die Klimakrise"

 

ein, um sich einen Überblick zur Klimakrise und möglichen Lösungen zu verschaffen.

 

Auch dieses Mal konnten wir wieder renommierte Kolleginnen und Kollegen für die öffentliche Fachvorträge à 50 min. mit anschließender Diskussion gewinnen:

Dienstag, 13. April 2021, 16:00 – 19:20 Uhr

  • Ökosysteme schützen: Was ist los mit dem Stickstoffkreislauf? Und was können wir tun| Christa Schleper, Department für Funktionelle und Evolutionäre Ökologie, Univ. Wien
  • Unsere Klimazukunft: Erderhitzung in Österreich und der Welt | Helga Kromp-Kolb, Institut für Meteorologie und Klimatologie, BOKU Wien

Dienstag, 20. April 2021, 16:00 – 19:20 Uhr

  • Wer löst die Klimakrise? Widersprüche und Konflikte in der Klimapolitik | Alina Brad, Institut für Politikwissenschaft, Univ. Wien
  • Wie Menschenbilder Schule machen können: Vom Fußabdruck zum Handabdruck | Felix Peter & Verena Kantrowitsch, Psychologists For Future, Osnabrück

Die Vortragsreihe wird online über eine ZOOM-Videokonferenz organisiert.

Anmeldung: Schicken Sie bitte eine formlose E-Mail mit Angabe der Tage, an denen Sie teilnehmen möchten an veronika.winter@univie.ac.at *

Organisation: Veronika Winter, Agnes Pürstunger, Johanna Kranz, Katharina Bardy und Andrea Möller | Österreichisches Kompetenzzentrum für Didaktik der Biologie (AECC Biologie)

Wir freuen uns über weitere Bewerbung im Bekanntenkreis oder Studien- /Arbeitsumfeld. Der Flyer oder Link zur Vortragsreihe kann gerne als Einladung an Interessierte weitergeschickt werden! 

*Mit ihrer Anmeldung erklären Sie sich dazu bereit, eine Bestätigungsmail sowie den Link zur Online-Vortragsreihe via Zoom zu erhalten. Sie erklären sich darüber hinaus damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten (Vor- und Nachname sowie E-Mail-Adresse) von der Uni Wien ausschließlich für die genannte Online-Veranstaltung erhoben, gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Außerdem werden Ihre personenbezogenen Daten für die Teilnahme an Zoom übermittelt.